Heller Hautkrebs

Zuletzt aktualisiert: 10.02.2021 | Autor:

Heller Hautkrebs hat eine gute Prognose, wenn er frühzeitig erkannt wird. Zu den hellen (oder auch "weißen") Hautkrebsarten zählen folgende Karzinome (Krebserkrankungen) mit unterschiedlichen Verläufen:

  • das Basalzellkarzinom (auch: Basalzellkrebs oder Basaliom)
  • das Plattenepithelkarzinom (auch: kutanes Plattenepithelkarzinom, Stachelzellkarzinom, Spinaliom oder Plattenepithelkrebs)
  • aktinische Keratosen (auch: solare Keratose oder Licht-Keratose)
    Die aggressiveren Plattenepithelkarzinome können ohne Behandlung gefährlich werden.
Heller Hautkrebs hat eine gute Prognose, wenn er frühzeitig erkannt wird.
Die aggressiveren Plattenepithelkarzinome können ohne Behandlung gefährlich werden.

Für den für sich auf dieser Webseite befindlichen Links zu anderen Websites, gilt: Es gibt keinerlei Möglichkeit, den Inhalt dieser Seiten zu kontrollieren, da diese völlig unabhängig sind. Aus diesem Grund kann keinerlei Verantwortung für die Inhalte dieser Websites und die Folgen ihrer Verwendung durch die Besucher übernommen werden. Wir bitten Sie aber, uns umgehend auf rechtswidrige Inhalte der verlinkten Seiten aufmerksam zu machen.