Studien

Zuletzt aktualisiert: 12.01.2022 | Autor: Svea Hüning

Möglicherweise werden Sie von Ihrem Arzt angesprochen und gefragt, ob Sie bereit sind an einer Studie teilzunehmen.

Klinische Studien, bei Patienten im Stadium IV dienen in der Regel dazu, die Effektivität von neuen oder veränderten Medikamenten und/oder Behandlungsmethoden zu bewerten, verschiedene bekannte Therapien direkt miteinander zu vergleichen oder bewährte Behandlungen durch kleine Anpassungen so zu verbessern, dass weniger Nebenwirkungen auftreten.

Bevor Sie an einer Studie teilnehmen, ist es wichtig, dass Sie von Ihrem Arzt gut über die Studie aufgeklärt werden und Sie für sich selbst zwischen den Vor- und Nachteilen abwägen. Sie haben durch eine Studienteilnahme möglicherweise Zugang zu neuen Behandlungsverfahren, es kann jedoch auch zu noch nicht bekannten Nebenwirkungen kommen. Während der Studie wird in der Regel von Ihnen eine gute Mitarbeit gefordert, da möglicherweise engmaschigere Kontrollen als üblich durchgeführt werden. Wichtig zu wissen ist in jedem Fall, dass Ihre Teilnahme an einer Studie freiwillig ist und Sie ihr Einverständnis jederzeit widerrufen können und somit die Studienteilnahme abbrechen können.

Eine aktuell in vielen Studien untersuchte Fragestellung ist, ob man die guten Therapieergebnisse der Immun- und zielgerichteten Therapien durch Kombinationen miteinander verbessern kann. Insbesondere ist die Hoffnung, dass man durch eine Kombination die Vorteile beider Substanzgruppen addieren kann. Während die Immuntherapien ein langlebiges Ansprechen aufzeigen, überzeugt bei den zielgerichteten Therapien das sehr schnelle Ansprechen.

Daneben gibt es immer wieder neue Substanzen, die als alleinige Therapie oder in Kombination mit den bereits standardmäßig verwendeten Substanzen untersucht werden wie aktuell zum Beispiel die Kombination von PD-1-Antikörpern mit Bempegaldesleukin.

Eine Übersicht über in Deutschland aktuell durchgeführte Studien können Sie auf der Internetseite der Arbeitsgemeinschaft Dermatologischer Onkologie (ADO) finden: Hier geht es zum ADO Studiennavigator

Bevor Sie an einer Studie teilnehmen, ist es wichtig, dass Sie von Ihrem Arzt gut über die Studie aufgeklärt werden und Sie für sich selbst zwischen den Vor- und Nachteilen abwägen.
Eine Übersicht über in Deutschland aktuell durchgeführte Studien können Sie auf der Internetseite der Arbeitsgemeinschaft Dermatologischer Onkologie (ADO) finden Sie unter: Eine Übersicht über in Deutschland aktuell durchgeführte Studien können Sie auf der Internetseite der Arbeitsgemeinschaft Dermatologischer Onkologie (ADO) finden:
REFERENZEN

Für den für sich auf dieser Webseite befindlichen Links zu anderen Websites, gilt: Es gibt keinerlei Möglichkeit, den Inhalt dieser Seiten zu kontrollieren, da diese völlig unabhängig sind. Aus diesem Grund kann keinerlei Verantwortung für die Inhalte dieser Websites und die Folgen ihrer Verwendung durch die Besucher übernommen werden. Wir bitten Sie aber, uns umgehend auf rechtswidrige Inhalte der verlinkten Seiten aufmerksam zu machen.