Doktor diagnostitiert

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER ENTSCHEIDUNGSHILFE!

Diese Entscheidungshilfe richtet sich an Menschen mit lokal fortgeschrittenem hellen Hautkrebs.

Die Entscheidungshilfe informiert über:

  • die Erkrankung und deren Verlauf
  • die Wirkweise und den Ablauf der möglichen Behandlungen
  • über die Vorteile und Risiken der möglichen Behandlungen

Sie wurde am Uniklinikum Heidelberg entwickelt und basiert auf dem aktuellen Forschungsstand.

Die Entscheidungshilfe hilft, sich auf den ärztlichen Besprechungstermin vorzubereiten, in dem Ihre weitere Behandlung geplant wird. Wir laden Sie ein, sich auf den folgenden Seiten zu informieren, welche Behandlungsmöglichkeiten Sie haben. Vielleicht bekommen Sie dadurch ein erstes Gefühl dafür, was Ihnen für Ihre Behandlung wichtig ist. Oder Sie können beim Besprechungstermin bessere Fragen stellen.

So können Sie, gemeinsam mit Ihren Ärztinnen und Ärzten, eine Entscheidung treffen, mit der Sie sich wohl fühlen.

WAS IST HELLER HAUTKREBS?

Unter dem Begriff heller Hautkrebs werden verschiedene Hautkrebsformen zusammengefasst. Zu den häufigsten Arten von hellem Hautkrebs gehören Basalzellkarzinome (auch Basaliom genannt) und Plattenepithelkarzinome (auch spinozelluläres Karzinom oder Spinaliom genannt)1.

Die Behandlungsmöglichkeiten für das Plattenepithelkarzinom und das Basalzellkarzinom sind leicht unterschiedlich.

  • Zur Bedienung dieser Webseite

    Dieser Hinweis kann übersprungen werden, wenn Sie sich mit der Bedienung der Website bereits auskennen.

    • Wenn Sie sich eine Unterseite angeschaut haben, klicken Sie unten auf der Seite auf „Weiter“, um zur nächsten Unterseite zu gelangen:
    • Auf jeder Unterseite finden Sie Texte, Videos oder Abbildungen.
    • Um die Videos abzuspielen, klicken Sie auf das folgende Symbol:
    • Bei technischen Problemen können Sie sich jederzeit an unser Fachpersonal wenden.

WÄHLEN SIE AUS

Auf den folgenden Seiten können Sie mehr über Ihre Erkrankung und die Behandlungsmöglichkeiten erfahren. Sie finden beispielsweise Videoclips, in denen Ärztinnen und Ärzte verschiedene Behandlungsmethoden erklären.

Bitte geben Sie an, welche Art von Hautkrebs in Ihrem Fall hauptsächlich behandelt werden soll. So können wir Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten vorstellen, die für Sie infrage kommen.

INFO


Sie haben das Krankheitheitsbild Basalzellkarzinom (auch Basaliom genannt) ausgewählt.
Ist das Ihre Diagnose?


INFO


Sie haben das Krankheitheitsbild Plattenepithelkarzinom (auch spinozelluläres Karzinom oder Spinaliom genannt) ausgewählt.
Ist das Ihre Diagnose?


  • Quellen
    1. Volz, T., Plötz, S. G., Volz, L.-S., Ullmann, V., Kneißl, D., Hein, R., . . . Biedermann, T. (2019). Epitheliale maligne Hauttumoren („Weißer Hautkrebs “). In Häufige Hauttumoren in der Praxis (pp. 103-123): Springer.
COPYRIGHT: UNIVERSITÄTSKLINIKUM HEIDELBERG AÖR © 2024

Für den für sich auf dieser Webseite befindlichen Links zu anderen Websites, gilt: Es gibt keinerlei Möglichkeit, den Inhalt dieser Seiten zu kontrollieren, da diese völlig unabhängig sind. Aus diesem Grund kann keinerlei Verantwortung für die Inhalte dieser Websites und die Folgen ihrer Verwendung durch die Besucher übernommen werden. Wir bitten Sie aber, uns umgehend auf rechtswidrige Inhalte der verlinkten Seiten aufmerksam zu machen.

Liebe Besucher:innen des Informationsportals,

um unser Angebot für Sie ständig zu verbessern würden wir uns freuen, wenn Sie uns kurz mitteilen, wie Sie die folgenden Aspekte unserer Seite bewerten. Bitte vergeben Sie für jeden Punkt einfach eine Schulnote von 1 bis 6 (1 = sehr gut, 6 = ungenügend).