Krebsmedizin: Ein Online-Kurs der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb)

Die Virtuelle Hochschule Bayern hat einen umfassenden und interessanten Online-Kurs zusammengestellt.

Das Kursangebot umfasst alle Arbeitsbereiche der Krebsmedizin. Die TeilnehmerInnen lernen, wie Krebs entsteht, wie man Krebs möglicherweise verhindert (Krebsprävention), aber auch Diagnostik und Behandlung und vieles mehr sind spannende Themen in den Kursen. TeilnehmerInnen erhalten auch Einblicke in aktuelle Entwicklungen und Forschungsrichtungen der verschiedenen Bereiche der Krebsmedizin.

Das Programm richtet sich an PatientInnen, Angehörige und Interessierte. Die Inhalte wurden so aufbereitet, dass keine besonderen Vorkenntnisse nötig sind. Die Online-Kurse sind kostenfrei. Eine einmalige Anmeldung ist erforderlich, danach können die Kurse jederzeit aufgerufen werden. Die anbietenden Hochschulen sind die Uni Würzburg, Uni Erlangen-Nürnberg (FAU), Uni Regensburg und die Uni Augsburg.

Weitere Informationen zum Kurs und die genauen Inhalte finden sie unter folgendem Link:
https://open.vhb.org/blocks/ildmetaselect/detailpage.php?id=257

Für den für sich auf dieser Webseite befindlichen Links zu anderen Websites, gilt: Es gibt keinerlei Möglichkeit, den Inhalt dieser Seiten zu kontrollieren, da diese völlig unabhängig sind. Aus diesem Grund kann keinerlei Verantwortung für die Inhalte dieser Websites und die Folgen ihrer Verwendung durch die Besucher übernommen werden. Wir bitten Sie aber, uns umgehend auf rechtswidrige Inhalte der verlinkten Seiten aufmerksam zu machen.